background

Das Adlon. Eine Familiensaga (Mehrteiler 2012)

© ZDF

Produktion: MOOVIE the art of entertainment | Regie: Uli Edel
Szenenbild: Jerome Latour

Berlin, 1904: Lorenz Adlon (Burghart Klaußner) baut ein Hotel, wie es die Welt noch nicht gesehen hat. Sein Sohn Louis (Heino Ferch) hält das für unbezahlbar. Egal! Schließlich gibt’s reiche Freunde wie den Kolonialwarenkaufmann Gustav Schadt. Der bittet Adlon im Gegenzug, jenen Burschen einzustellen, der skandalöserweise mit Schadts Tochter Alma eine Tochter gezeugt hat: Sonja Schadt (Josefinde Preuß). Aus ihrer Sicht erzählt das Epos die Geschichte eines deutschen Jahrhun derts. Und die eines Hotels.

<< Zurück